Menü ausklappen

Veranstaltungen

 
Zur Übersichtzurück weiter
26.04.2024LZV Steiermark / Steiermark

Stutbucheintragung am Josefihof in Liezen

Freitag, 26. 04. am Josefihof der Fam. Mandl in 8940 Liezen, Döllacher Straße 55

11.00 Uhr Ponystuten und Ponyhengste (Achtung - geänderte Startzeit)

13.00 – 14.00 Uhr Haflingerstuten

14.00 – 15.30 Uhr Norikerstuten

 

 

Ablauf:

  1. Abgabe des Pferdepasses und Bezahlen der Aufnahmegebühr (€ 50,- bei heimischen und € 100,- bei ausländischen Stuten) bei der Anmeldung vor Ort. Erhalt der Kopfnummer und Vorstellen der Stute zum Messen und zur Kontrolle der Nationale immer zur angegebenen Startzeit für die jeweilige Rasse.
  2. Vorstellen am Vorführdreieck
  3. Bekanntgabe der Bewertungsklasse, Besprechung der Stuten, welche sich nicht für die Landeselitestutenschau qualifiziert haben.
  4. Die besten 3 – 4j. Haflinger- und Noriker Stuten (ab Wertnote 7,7) sind für die Landeselitestutenschau am 11. Mai in Thal bei Graz qualifiziert.

 

Wichtig:

Die Stuten sind in Ausstellungskondition und in einem optimalen Pflege- und Fütterungszustand vorzustellen. Die Vorführung muss mit Reitzaum und Trense bzw. Halfter und Trense oder Führkette erfolgen. Eine gültige Mitgliedschaft ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Stutbucheintragung!

 

Anmeldemodalitäten:

Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes Anmeldeformular ist direkt an die Geschäftsstelle des Landespferdezuchtverbandes Steiermark zu senden. Anmeldeschluss: Donnerstag, 04. April 2024

Zur Übersichtzurück weiter
Voriger Artikel
LFI Kurs - Akupressur für Pferde
Nächster Artikel
Vorschau für die Noriker Bundesjungstutenschau

 
Starke Partner beim Thema Pferd
Wir danken unseren Sponsoren
 Nach oben
Jetzt drucken Schließen
Schließen
Pferd Austria – Privatsphäre-Einstellungen