<< Zur Pferd Austria Site

News

 
Zur Übersichtzurück weiter
ARGE WarmblutApr 2022 / Warmblut

Katalog zur AWÖ Zuchtpräsentation beim Oster-CDI4* in Stadl-Paura

 
Der Samstag steht neben dem hochkarätigen sportlichen Programm des Vier-Sterne-CDIs ganz im Zeichen der heimischen Zucht. Die AWÖ plant vor dem CDI4*-Grand-Prix eine Zuchtpräsentation, bei der nicht nur die Stars von morgen ihr Können zeigen, sondern auch erstmalig das Prädikat „AWÖ“ an ein herausragendes A-Pferd vergeben wird. Darüber hinaus werden Hengste präsentiert, die in Österreich im Deckeinsatz stehen.
 
„Die enge Verbindung zwischen Zucht und Sport ist uns enorm wichtig. So haben wir beispielsweise im Jahr 2017 die AWÖ Cups wieder ins Leben gerufen, um unsere heimischen, mit A-Brand versehenen Zuchtprodukte noch mehr ins Rampenlicht zu rücken. In den letzten Jahren konnten wir auf namhaften Veranstaltungen immer wieder unsere Nachwuchsstars made in Austria präsentieren und daher freut es uns umso mehr, dass wir auch beim Oster-CDI4* in Stadl-Paura stark vertreten sind.“, freut sich AWÖ Zuchtkoordinatorin Mag. Theresa Deisl auf den Event zu Ostern.
 
Erwartet werden neben hochveranlagte AWÖ-Fohlen, abstammend For Kingdom, For Romance I, So Perfect und Bon Vivaldi NRW, auch herausragende österreichische Vererber, die im Viereck ihr Können zeigen. Es dürfen klingende Namen wie der in diesem Jahr prämierte Körsieger Geyer´s Vivendi PrH. und der über Eigenleistung gekörte Dante´s Creek sowie Pony-Körsieger Cadeaux du Ciel PrH. angekündigt werden.
 

Premiere: Vergabe des AWÖ-Prädikats

Darüber hinaus erfolgt die erste Auszeichnung mit Prädikatsvergabe an ein herausragendes Duo, das im Viereck schon mehrfach brillieren und Championatserfahrung sammeln konnte. Sie waren bereits bei zwei Europameisterschaften – Rottderdam (2019) und Hagen a.T.W. (2021) – und sind für die diesjährige Weltmeisterschaft im dänischen Herning qualifiziert. Die Rede ist von AWÖ-Wallach For President aus der Zucht von Eva Buchar, der unter seinem Reiter und Besitzer Michael Bugan für zahlreiche internationale Top-Erfolge sorgte. Der bewegungsstarke und imposante Sohn des Fontane-Brentano II wird zukünftig unter dem Namen „For President AWÖ“ an den Start gehen.

 

Beginn der Präsentation ist nach vorläufigem Zeitplan um 14:30 Uhr in der großen Veranstaltungshalle.
 

Zur Übersichtzurück weiter
Voriger Artikel
Nächster Artikel
WERBUNG

Verbände
ARGE WarmblutHomeÜber unsNewsVeranstaltungenErgebnisarchivAWÖ CupsA-FohlenVerkaufspferdeHengsteLeistungsprüfungenPunkte &  StatistikenPartnerShopDownload

www.ehorses.at

Verkaufspferd:
Kairo / Noriker

                    Alle Verkaufspferde >>

 
Starke Partner beim Thema Pferd
Wir danken unseren Sponsoren
 Nach oben
Jetzt drucken Schließen
Schließen
Pferd Austria – Privatsphäre-Einstellungen