Zentrale Arbeitsgemeinschaft Österreichischer Pferdezüchter

deutschenglish
Login    
Über uns

News

Veranstaltungen

Verbände

Rassen

Verkaufspferde

Service

STD+Haflinger+Mähne

News 

ThemaRegion
Zur Übersichtzurück weiter

Gelungenes Steirisches Warmblut- und Pinto Wochenende
04.08.2013


Materialprüfungssieger Sir Loxley L von Michael Lemmerer

Steirisches Warmblut- und Pintowochenende 2013

Für Mensch und Tier schon zu heißes Wetter, sehr gute Bedingungen vor Ort, starke Starterzahlen beim Reitpferde- und Fohlenchampionat und Top Qualität bei den vorgestellten Pferden machten das Steirische Warmblut- und Pintowochenende in Pachern bei Graz zu einer gelungenen Veranstaltung.

Vom 2. bis 4. August fand das Steirische Warmblut und Pintowochenende auf der Anlage des RC Winterhof in Pachern bei Graz statt. Äußerst zufrieden darf man mit der gesamten Veranstaltung, dem Publikumsinteresse und der Qualität der vorgestellten Pferde sein. Insgesamt wurden 115 Pferde den Richtern: Ursula Seipel, Mag. Claudia Wuggenig, Mario Bichler und Ing. Walter Werni an drei Tagen zur Beurteilung vorgestellt.

Den Auftakt machten am Freitag, die 24 Materialpferde, aufgeteilt in 7 Dreijährige und 17 Vierjährige. Die Pferde beim Reitpferdechampionat machten eine gute Figur, wurden durchwegs professionell vorgestellt und mit der Qualität konnte man sehr zufrieden sein. Anschließend wurde zum 2. Mal eine Materialprüfung für Springpferde durchgeführt, woran sich 4 Dreijährige und 7 Vierjährige Springpferde beteiligten. Am Abend wurde es noch einmal spannend beim Freispringchampionat, wo sich 6 dreijährige und 8 vierjährige Springpferde versuchten, sich von ihrer besten Seite zu zeigen. Die Leistungen der 14 Starter waren altersentsprechend in Ordnung und als gut bis sehr gut einzustufen.

Weiter ging es am Samstag mit der Stutbucheintragung für Warmblut- und Pintostuten, welche heuer erwas knapper beschickt wurde. Insgesamt wurden hier 20 Warmblut- und 2 Pintostuten eingetragen. Landessiegerstute 2013 wurde die vierjährige Stute Baskaya „F“, eine Davignon II Tochter aus einer Literat Mutter des Züchters und Besitzers Gerhard Flacher aus Aflenz Land. Erfreulicherweise auch steirisch gezogen ist Fraya PS, eine Tochter des Fabriano, mütterlicherseits über Western Star gezogen, sie wurde zur Landesreservesiegerin gekürt. Züchterin und Besitzerin ist hier Mag. Sylvia Peters aus St. Marein b. Graz.

Den Sieg bei den Pintostuten trug die dreijährige Brentano Tochter aus einer Smaragdt Ö Mutter aus der Zucht von Annemarie und Peter Kienzer-Lendl aus Schwanberg davon. Besitzerin von Star Berlise KL ist Sandra Langmann aus Schwanberg.

Am Sonntag zeigte sich die Jugend von ihrer besten Seite. 37 Warmblut- und 7 Pintofohlen, eine noch nie da gewesene Anzahl an Pintofohlen, setzten sich gut in Szene und konnten so die Kommission und das zahlreich erschienene Publikum beeindrucken.

Herzlich bedanken möchte sich der LSW bei folgenden Sponsoren,

Fliesenteam Leikermoser u. Engelbrecht OG, 5020 Salzburg

Züchtergemeinschaft Eibiswald, 8552 Eibiswald

Gestüt Rosenberg Fam. Harald u. Monika Reicher 8463 Leutschach

Firma Uitz Mühle, 8720 Knittelfeld

Hufschmied Stefan Kacsur, 8600 Bruck/Mur

Hufschmied Hans Peter Jos, 8966 Aich

Berggasthof Schwaigerhof, Cordula u. Michael Bergner, 8967 Haus

Studio Birgit, Haszonics Birgit, 8900 Selzthal

Gruber Hans u. Petra, 8263 Großwilfersdorf

Tanzstudio Rhythm and Dance, 8041 Graz-Liebenau

Showpferde Lisl Stabinger, 8071 Hausmannstätten

Die 3er Partie, Strimitzer Mario, 8912 Johnsbach

Weingut Reiterer, 8551 Wies

Ein großes Dankeschön auch an das Team des RC Winterhof und an alle freiwilligen Helfer für die geleistete Arbeit. Der erst vor kurzem neu gewählte Vorstand mit dessen Obfrau Sirkit Daniela Hanssen kann mit Stolz auf eine gelungene Veranstaltung zurückblicken, denn durch das Engagement jedes einzelnen Vorstandsmitgliedes wird das diesjährige Warmblut- und Pinto Wochenende bei den Züchtern und Besuchern in bester Erinnerung bleiben. Auch das sehr gut gelungene Showprogramm und die Abendunterhaltung fanden besten Anklang. Der LSW möchte sich auf diesem Wege auch bei den Züchtern, Reitern und Vorführern herzlich bedanken.

Ing. Walter Werni

LZV Steiermark
Zur Übersichtzurück weiter
http://www.pferdaustria.info

Ältere News können Sie in unserem Archiv nachlesen.

PferdPlus
http://www.lagerhaus-salzburg.at
VeranstaltungenVerkaufspferde
 © ZAPKontakt        Impressum        Sitemap        Suchen        Logindeveloped by  DATA TECHNOLOGY